Mag. Esther Palm, BSc

 

 

Publikationen

Zeitschriftenbeiträge

Kongress- und Tagungsbeiträge

 

Zeitschriftenbeiträge

(nach oben)

Glaser, J., & Palm, E. (2017). Chancen und Risiken flexibler Arbeit. Gesunde Arbeit, 4/2017, 19.

Weilnhammer, V., Heinze, S., Heiden, B., Palm, E., Herbig, B., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2017). Erstellung eines Handlungsleitfadens für einen gesundheitsförderlichen Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien, Flexibilisierung und Erreichbarkeit in kleinen und mittleren Unternehmen. Das Gesundheitswesen. [online first]

Glaser, J. & Palm, E. (2016). Flexible und entgrenzte Arbeit – Segen oder Fluch für die psychische Gesundheit?. Wirtschaftspsychologie 18(3), 82 - 99.

Palm, E., Glaser, J., Heiden, B., Herbig, B., Kolb, S., Nowak, D. & Herr, C. (2016). Zusammenspiel von organisationalen Normen, individuellen Präferenzen und arbeitsbezogenem Entgrenzungsverhalten mit Konflikten zwischen Arbeits- und Privatleben. Wirtschaftspsychologie 18(2), 44 - 54.

Höge, T., Palm, E. & Strecker, C. (2016). Anforderungen an selbstorganisierte Arbeit und das Verhältnis von Arbeit und Privatleben. Zur Rolle von passiver und aktiver IuK-Technologie-Nutzung in der Freizeit. Wirtschaftspsychologie 18(2), 35 - 43.

Jaeger, P., Kolb, S., Palm, E., Heiden, B., Herbig, B., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2015). Work-related connectivity and ICT-use outside of regular working hours: associations with life satisfaction, well-being and quality of life. Umwelt - Hygiene - Arbeitsmedizin, 20(5), 231 - 240.

 

Kongress- und Tagungsbeiträge

(nach oben)

Palm, E., Lampert, B., Seubert, C., & Glaser, J. (2017). Das Zusammenspiel von entgrenztem Arbeiten und Kontrolle in der erfolgreichen Grenzgestaltung zwischen Arbeits- und Privatleben. Vortrag auf der 10. Fachgruppentagung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Dresden, Deutschland, 14. September 2017.

Palm, E., Lampert, B., Seubert, C. & Glaser, J. (2017). The interplay of behavior and control in work-nonwork boundary management: implications for life domain balance and psychomental health. Oral presentation at the 18th Congress of the European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP), Dublin, Ireland, 18. May 2017.

Lampert, B., Palm, E., Unterrainer, C., Seubert, C. & Glaser, J. (2017). Detachment and concern in human service work: a moderated mediational approach to client stressors, emotion regulation and burnout. Oral presentation at the 18th Congress of the European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP), Dublin, Ireland, 18. May 2017.

Palm, E., Seubert, C. & Glaser, J. (2016). Organizational and individual antecedents of boundary management behavior and life domain conflict. Oral presentation at the 3rd Work and Family Researchers Network Conference, Washington, D.C., USA, 24. June 2016.

Lampert, B., Palm, E., Seubert, C. & Glaser, J (2016). 'Work Warrior' or 'Fusion Lover'? – Boundary Management Profiles and Psychomental Health. Oral presentation at the 12th Conference of the European Academy of Occupational Health Psychology (EAOHP), Athens, Greece, 11. April 2016.

Palm, E., Seubert, C. & Glaser, J. (2016). Individual and Organizational Antecedents of Boundary Management Behavior - from the Perspective of Theory of Planned Behaviour. Oral presentation at the 12th Conference of the European Academy of Occupational Health Psychology (EAOHP), Athens, Greece, 11. April 2016.

Glaser, J. & Palm, E. (2016). Gesund bleiben trotz entgrenzter Arbeit. Vortrag auf der 12. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Innsbruck, Österreich, 01. April 2016.

Palm, E., Heiden, B., Herbig, B., Kolb, S., Lüke, G., Nowak, D., Herr, C. & Glaser, J. (2016). Flexibilisierung, erweiterte Erreichbarkeit und Entgrenzung in der Arbeitswelt und ihre Auswirkungen auf die psychomentale Gesundheit von Beschäftigten: Ergebnisse einer Längsschnittstudie in bayerischen KMU. Vortrag auf der 56. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), München, Deutschland, 11. März 2016.

Kolb, S., Mrass, U., Jaeger, P., Palm, E., Heiden, B., Herbig, B., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2016). Entgrenzung von Arbeit: Zusammenhang einer erweiterten beruflichen Erreichbarkeit mit gesundheitlichen Beschwerden – Einfluss der Möglichkeit zu autonomer Grenzsetzung. Vortrag auf der 56. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), München, Deutschland, 11. März 2016.

Weilnhammer, V., Kolb, S., Heiden, B., Herbig, B., Palm, E., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2016). Flexibilisierung, ständige Erreichbarkeit und Entgrenzung in der Arbeitswelt (FlexA) – Entwicklung eines Handlungsleitfadens für kleine und mittlere Unternehmen. Vortrag auf der 56. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), München, Deutschland, 11. März 2016.

Palm, E. & Glaser, J. (2015). Entgrenztes Arbeiten 2.0: Zusammenspiel von organisationalen Normen, individuellen Präferenzen und Entgrenzungsverhalten mit Konflikten zwischen Arbeits- und Privatleben. Vortrag auf der 9. Fachgruppentagung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Mainz, Deutschland, 24. September 2015.

Glaser, J., Palm, E. & Seubert, C. (2015). „Work Warrior“ oder „Family Guardian“? Boundary Management Typen und psychische Gesundheit. Vortrag auf der 9. Fachgruppentagung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Mainz, Deutschland, 24. September 2015.

Höge, T. & Palm, E. (2015). Anforderungen an selbstorganisierte Arbeit und das Verhältnis von Arbeit und Privatleben: Differenzielle Mediation passiver und aktiver IuK-Technologie-Nutzung in der Freizeit. Vortrag auf der 9. Fachgruppentagung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Mainz, Deutschland, 24. September 2015.

Kolb, S., Palm, E., Heiden, B., Herbig, B., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2015). FlexA-Update: Flexibilisierung, Erreichbarkeit und Entgrenzung in der Arbeitswelt – Erste Ergebnisse nach Abschluss der Beschäftigten-Befragung und der Unternehmens-Workshops. Vortrag auf der 51. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), Regensburg, Deutschland, 23. September 2015.

Palm, E. , Seubert, C. & Glaser, J. (2015). They and I – on the interplay of organizational norms, individual preferences and boundary management behavior on life domain conflict and psychomental health. Oral presentation at the EAWOP Small Group Meeting “Work without boundaries: Examining new work demands and their impact on the work/non-work interface”, Vienna, Austria, 17. September 2015.

Palm, E. , Seubert, C., Hornung, S., Höge, T. & Glaser, J. (2015). Consequences of employer expectations regarding employee availability beyond regular work hours on detachment from work: The mediating role of passive and active ICT use. Oral presentation at the 17th Congress of the European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP), Oslo, Norway, 22. May 2015.

Palm, E. , Hornung, S., Heiden, B., Herbig, B., Kolb, S., Nowak, D., Herr, C. & Glaser, J. (2015). Entgrenzung von Arbeit: Auswirkungen organisationaler Segmentierungsnormen auf Entgrenzungsverhalten, Rollenkonflikt und Irritation. Vortrag auf der 55. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), München, Deutschland, 20. März 2015.

Heiden, B., Herbig, B., Palm, E., Glaser, J., Kolb, S., Herr, C., Lüke, G. & Nowak, D. (2015). Untersuchung des Zusammenhangs zeitlich und räumlich flexibel gestalteter Arbeitsformen mit der selbstwahrgenommenen Arbeitsfähigkeit: Die Rolle individueller und kontextualer Einflussfaktoren. Vortrag auf der 55. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), München, Deutschland, 20. März 2015.

Jaeger, P., Kolb, S., Palm, E., Heiden, B., Herbig, B., Mrass, U., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2015). Zusammenhang zwischen Flexibilisierung/Erreichbarkeit in der Arbeitswelt und Lebenszufriedenheit, Wohlbefinden und Lebensqualität von Beschäftigten – eine Untersuchung im Rahmen des FlexA-Projektes. Poster-Präsentation auf der 55. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), München, Deutschland, 19. März 2015.

Mrass, U., Kolb, S., Palm, E., Heiden, B., Herbig, B., Jaeger, P., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2015). FlexA – Flexibilisierung, Erreichbarkeit und Entgrenzung in der Arbeitswelt: Analyse der Auswirkungen von Flexibilisierungsprozessen auf somatische Beschwerden, Schlafqualität und Gesundheitsverhalten. Poster-Präsentation auf der 55. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), München, Deutschland, 19. März 2015.

Palm, E. (2014). Entgrenzte Arbeit, psychische Gesundheit und Balance im Berufs- und Privatleben. Vortrag beim 9. DoktorandInnenworkshop der österreichischen Plattform für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Wien, Österreich, 06. Dezember 2014.

Palm, E. (2014). Health-related benefits and risks of flexibility at work. Poster presented at the Summer School „The Interplay of Work, Health and Organisational Success“, School of Business and Economics, Friedrich-Alexander-University Erlangen-Nuremberg, Nuremberg, Germany, 30. September 2014.

Kolb, S., Palm, E., Heiden, B., Meyer, N., Stadler, P., Herbig, B., Lüke, G., Nowak, D., Glaser, J. & Herr, C. (2014). Flexibilisierung, Erreichbarkeit und Entgrenzung in der Arbeitswelt: Entwicklung eines betrieblichen Konzepts zur Prävention psychischer Fehlbeanspruchungen und Stärkung psychischer Gesundheit (FlexA). Vortrag auf der 50. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), Erlangen, Deutschland, 25. September 2014.